Zum Inhalt springen

1. Wahlkampf

4. Staffel - Originaltitel: Campagna elettorale

Erstausstrahlung Italien: 19.02.2004
Erstausstrahlung Deutschland: 20.10.2023

Drehbuch: Anna Samueli, Francesco Balletta - Regie: Andrea Barzani
mit Terence Hill (Don Matteo), Nino Frassica (Maresciallo Cecchini), Flavio Insinna (Capitano Anceschi), Nathalie Guetta (Natalina), Milena Miconi (Bürgermeisterin Laura Respighi), Andrea Cereatti (Appuntato Linetti), Francesco Scali (Pippo)

Der Journalist Daniele Fano kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Gubbio. Eines Morgens wird Daniele ermordet in seinem Wagen aufgefunden. Da politische Motive nicht ausgeschlossen werden können, wird Danieles Nachfolgerin Laura Respighi unter Polizeischutz gestellt, was Capitano Anceschi das eine oder andere Mal zur Verzweiflung bringt.

Gaststars

Francesco Carnelutti (Elia Fano), Eleonora Gaggioli (Claudia Tacconi), Renzo Stacchi (Ivan Benelli), Edoardo Sylos Labini (Daniele Fano), Alberto Rossi (Remo Baldini), Enrico De Angelis

Wissenswertes

Mit Staffel 4 ändert sich die Erzählweise der Serie. Ab sofort gibt es neben dem aktuellen Fall auch eine folgenübergreifende Rahmenhandlung.
In dieser Episode kommt Laura Resphigi in Gubbio an. Im Laufe der Pilotfolge wird sie zur Bürgermeisterin der Stadt gewählt. Sie gehört fortan zur Stammbelegschaft der Serie. Gespielt wird Laura von Milena Miconi, die zuvor schon in der Episode → Das Feuer der Leidenschaft in einer einmaligen Gastrolle zu sehen war.

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Eure Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!

Bisherige Bewertungen

0,0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%